Vita

  • 1968 in Braunschweig geboren, aufgewachsen im Ruhrgebiet und im Saarland
  • Studium der Slawistik in Bamberg und Hamburg; Jahresstipendium in St.Petersburg, Russland. Abschluss M.A.
  • freie Journalistin bei Zeitung, Radio und Fernsehen (NDR, u.a. Bereiche Reportage und Buchkritiken)
  • halbjähriger Arbeitsaufenthalt in der Redaktion der „deutschsprachigen Minderheit“ in Kiew, Ukraine
  • parallel: kontinuierliche autodidaktische Weiterbildung im künstlerischen Bereich
  • 2002 Umzug nach Mecklenburg-Vorpommern
  • Fokussierung auf die Kunst

Künstlerischer Weg

• autodidaktische Auseinandersetzung mit Malerei, Zeichnung und Druckgrafik

• ab 2001 erste Ausstellungen:

– Bella-Donna-Haus (Bad Oldesloe)

– Galerie Faerber (Ahrensburg)

– Photo.Kunst.Raum (Hamburg)

– Galerie Rudolph (Rehna)

– Kloster Rehna

• 2003 Eröffnung einer Galerie-Werkstatt mit Kursbetrieb in Dümmer (Schwerin), Angebote in Malerei, Druckgrafik, Keramik, Lampenbau

• seit 2004 Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler (BBK)

• 2013 Veröffentlichung eines „künstlerischen Kinderbuches“ (zu diesem Zweck Gründung des kajan-Verlages)

• 2014 Eröffnung einer Galerie-Werkstatt mit Kursbetrieb in Schwerin, zusätzlich Weiterbildungs-Angebote für Erwachsene

• seit 2016 Konzentration auf die Druckgrafik

• Zusammenarbeit mit diversen Galerien in Norddeutschland:

– Kunst Kontor (Schwerin)

– Galerie Ziege (Schwerin)

– Galerie für Handwerkskunst (Klütz)

– Kunstkontor- die Rahmer (Lübeck)

– Galerie Tobien (Husum + St.Peter-Ording)

– Galerie Kaphammel (Braunschweig)